Rezensionen zu: BaSuBa® Oil für Sie und Ihn

    Bewertung
    TEXT_OF_5_STARS
    Verfasser:
    Datum:
    Freitag, 26. August 2022
    Rezension:
    Nachdem ich mir eine Schale heiße Suppe in den Schoß gekippt hatte, entstand eine sehr schmerzhafte Brandwunde am Oberschenkel. Nach einem Tag ging die Brandblase auf und die Wunde war offen. Der allgemein bekannten Empfehlung \"Luft an die Wunde lassen\" folgend, machte ich kein Pflaster drauf. Das war ein großer Fehler. Die Wunde entzündete sich und ich musste jeden Tag zur Hausärztin, um sie behandeln zu lassen. Bitte beachten: Wunden müssen mit einem Pflaster verschlossen werden. Für die Heilung ist ein feuchtes Milieu wichtig, Trockenheit hilft nicht. Außerdem können Keime in die Wunde kommen.\r\nVon erasvital bekam ich die Empfehlung, BaSuBa-Oil drauf zu geben, womit ich begann, nachdem die Wunde fast geschlossen war. Ich nutzte es jeden Tag und die Heilung ging schnell voran. Es blieben nur noch zwei dunkelrote Stellen in der Haut, die sich langsam verkleinerten, sehr langsam. Jetzt nach fast genau einem Jahr sind auch diese fast ganz verschwunden und ich denke, an dem Tag, an dem sich der Unfall jährt, wird alles weg sein. So hat die Heilung lange gedauert, aber wie erasvital gesagt hatte, sollte es mit dem Öl keinerlei Narben geben und so ist es. Danke für den tuten Tipp.
    Artikel:
    BaSuBa® Oil für Sie und Ihn